Startseite
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Hille  |  Dorfstraße 33  |  32479 Hille  |  Impressum  |
Entstehung
Bibelstationen
Anmeldung
Bibelstationen
Galerie
Sinnenpark

Die Station „Die Synagoge / Die gekrümmte Frau“ im Sinnenpark beruht auf folgendem Bibeltext:

 

Lukas 13, 10-17

 

Jesus heilt am Sabbat

10 Als Jesus einmal an einem Sabbat in der Synagoge lehrte, 11 sah er eine Frau, die durch einen bösen Geist verkrüppelt war. Seit achtzehn Jahren war sie verkrümmt und konnte nicht gerade stehen.

 

12 Als Jesus sie sah, rief er sie zu sich und sagte: »Frau, du bist von deiner Krankheit erlöst!« 13 Dann berührte er sie, und sofort konnte sie sich aufrichten. Da lobte sie Gott und dankte ihm!

 

14 Der Synagogenvorsteher war jedoch empört darüber, dass Jesus die Frau an einem Sabbat geheilt hatte. »Die Woche hat sechs Tage, an denen man arbeiten kann«, sagte er zu den Versammelten: »Kommt an diesen Tagen, um euch heilen zu lassen, aber nicht am Sabbat.«

 

15 Doch der Herr sagte: »Ihr Heuchler! Arbeitet ihr nicht auch am Sabbat, wenn ihr euren Ochsen oder Esel im Stall losbindet und zur Tränke hinausführt? 16 War es denn nicht genauso dringend, dass ich diese gute Frau - auch wenn gerade Sabbat ist - von der Fessel befreite, in der der Satan sie seit achtzehn Jahren gefangen hielt?« 17 Damit beschämte er seine Feinde. Und alle anderen freuten sich über die wunderbaren Dinge, die er tat.

 

Neues Leben. Die Bibel © 2002 und 2006 SCM R.Brockhaus im

SCM-Verlag GmbH & Co. KG, Witten

 

weiterlesen auf www.bibelserver.com

 

 

Die Bibelstationen
Zimmermann
Taufe Jesu
Synagoge / Frau
Hochzeit zu Kana
Stillung des Sturmes
Jesus und die Kinder
Zachäus
Die Jünger aus Emmaus


Bibelstationen
Zimmermann
Die Taufe Jesu
Synagoge u Gekrümmte Frau
Die Hochzeit zu Kana
Die Sturmstillung
Jesus und die Kinder
Zachäus
Die Jünger aus Emmaus